Frauen

Foto-Workshop der Gewerkschaftsfrauen

Foto-Workshop der Gewerkschaftsfrauen

Egal ob mit Digitalkamera, Handy oder einem kleinen kompakten Fotoapparat... Fotos werden zu fast jeder Gelegenheit gemacht. Neben dem Schnappschuss aus dem Urlaub und 'Selfies' gibt es oftmals auch den Wunsch, Fotos mit Mehrwert zu schießen, die in Erinnerung bleiben und etwas Besonderes sind.

Auf Initiative des Bezirksfrauenrats trafen sich 15 Frauen im Kieler Gewerkschaftshaus zu einem Fotoworkshop. Die ursprüngliche Idee, sich an dem bundesweiten Fotowettbewerb von ver.di "Ein Bild von einer Frau"zu beteiligen, stand dabei nicht nur im Vordergrund. Vielmehr ging es auch um ganz praktische Aspekte der Fotografie und den Austausch über die Wirkung von Bildern. Zu den Grundlagen, die thematisiert wurden, gehörten zum Beispiel Blende, Licht und Bildgestaltung. Der Workshop bot unter kompetenter Anleitung durch Kollegen der AG Arbeiterfotografie auch die Gelegenheit, den eigenen Fotoapparat besser kennenzulernen.

Noch in diesem Jahr soll es eine Folgeveranstaltung geben. Interessierte Frauen können sich gern in der ver.di - Geschäftsstelle melden und vormerken lassen.

Gruppenbild Peter Werner Gruppenbild