Frauen

Kieler Woche Frühstück für ver.di-Frauen

Kieler Woche Frühstück für ver.di-Frauen

Auf Initiative der Frauen im Bezirksfrauenrat Kiel-Plön gab es am zweiten Sonntag in der Kieler Woche ein Kieler-Woche-Frühstück. Die Zielsetzung war, aktive Frauen zusammenbringen, interessierten Kolleginnen einen Anlaufpunkt bieten und gemeinsam über Themen aus der Arbeits- und Lebenswelt sprechen. Das Konzept ist aufgegangen. Wenngleich in kleiner Runde, aber mit besonderer Unterstützung durch Karin Hesse, der Landesleiterin von ver.di Nord, wurde ausgiebig und angeregt diskutiert. Neben innergewerkschaftlichen Themen wie Mitgliederentwicklung und wie wir uns zukünftig aufstellen, ging es um die Themen Altersarmut, Leiharbeit und prekäre Arbeitsverhältnisse, die Flüchtlingssituation, aber auch um den 'Brexit' und Europapolitik. Im Rahmen der lockeren Zusammenkunft wurde festgehalten, dass es einen solchen Austausch, in dem es insbesondere um die frauenpolitische Betrachtung unserer gewerkschaftlichen Themen geht, auch im kommenden Jahr geben solle. 

Kieler Woche Frühstück für ver.di-Frauen Susanne Kalweit Kieler Woche Frühstück für ver.di-Frauen
Kieler Woche Frühstück für ver.di-Frauen Susanne Kalweit Kieler Woche Frühstück für ver.di-Frauen